Alen Pjanic verlängert bei den Licher BasketBären

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alen Pjanic wird auch in der kommenden Spielzeit das Trikot der Licher BasketBären tragen. 2015/2016 erzielte der 19jährige in rund zehn Minuten Einsatzzeit pro Partie 3.2 Punkte sowie 1.8 Rebounds. Er gehörte zum erweiterten Kader des Teams, ging parallel aber auch für die BBA Giessen Mittelhessen (BAGM) in der Nachwuchsliga NBBL auf Korbjagd.

kompletten Artikel anzeigen...

Kevin Strangmeyer wird Teil des Kaders der Licher BasketBären

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach David Amaize ist es den Licher BasketBären gelungen, mit Kevin Strangmeyer einen weiteren Leistungsträger der letztjährigen JBBL-Saison aus der U16-Auswahl der Basketball Akademie Gießen Mittelhessen an sich zu binden.

kompletten Artikel anzeigen...

Volksbank Mittelhessen verlängert Partnerschaft mit Licher BasketBären

Seit vielen Jahren können die Licher BasketBären bereits auf die Unterstützung der Volksbank Mittelhessen als Premiumsponsor bauen. Nun haben beide Partner den Vertrag verlängert und werden auch in der kommenden Saison zusammenarbeiten. Mit ihrem Logo ist die Volksbank Mittelhessen auf dem Trikot der Spieler und erstmals auch auf der Facebook-Seite der BasketBären präsent.

kompletten Artikel anzeigen...

LICHER BASKETBÄREN STARTEN DAUERKARTEN-VERKAUF FÜR DIE SAISON 2016/17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In weniger als 4 Wochen, am 8. August 2016, starten die Licher BasketBären in die Trainingsvorbereitung. Am Wochenende 24./25. September geht sie dann wieder los – die Spielzeit der Saison 2016/17 und somit auch der (Heim-)Spielbetrieb der Licher BasketBären.

 

Wir können es kaum erwarten und hoffen, Ihr alle freut Euch mit uns auf spannende Spiele, unser Team sowie Cheftrainer Rolf Scholz und Co-Trainer Lutz Mandler.

kompletten Artikel anzeigen...

Von den Bears zu den Bären: K.K. Simmons wechselt nach Lich

 

 

Neuer Combo-Guard im Aufgebot der Licher BasketBären ist der US-Amerikaner K.K. Simmons. Der 23jährige wechselt vom NAIA-Collegeteam der University of Pikeville (Kentucky) zu den Mittelhessen. In seinen zwei Jahren im Trikot der Upike Bears wurde er jeweils ins NAIA-All-American-Team berufen. Mit insgesamt 1.177 Punkten in diesen Spielzeiten rangiert er auf Platz 20 der Alltime-Scoring-Liste seiner Alma Mater. Das ist umso beachtlicher, da er in seinen ersten beiden College-Jahren für andere Universitäten aktiv war: für UNC-Wilmington in North-Carolina (als Rookie) und Kent State, Ohio (in seinem zweiten, dem so genannten Sophomore-Jahr).

kompletten Artikel anzeigen...

Von der Ostsee ins Herzen der Natur – Shawn Gulley wird ein BasketBär

 

 

 

 

Die Licher BasketBären können mit Shawn Gulley den nächsten neuen Spieler an der Wetter begrüßen. Gulley kommt von den Rostock Seawolves aus der ProB-Nord nach Lich und möchte nach einem eher durchwachsenen Start im deutschen Profibasketball bei den Licher BasketBären einen Neustart hinlegen. Der gebürtige Berliner besitzt die deutsche und die amerikanische Staatsbürgerschaft.

kompletten Artikel anzeigen...

Henning Schaake bleibt dem Licher Basketball erhalten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der kommenden Spielzeit können die Wetterstädter erneut auf die Dienste Henning Schaakes zählen. Eingeschlossen in dieses Engagement sind sowohl die ProB-Basketballer der BasketBären als auch die zweite Mannschaft des TV 1860 Lich. In selbiger Konstellation war der 20jährige bereits in der Spielzeit 2015/2016 tätig.

kompletten Artikel anzeigen...

Premium Partner

 

2. Basketball Bundesliga

 

     

 

Licher Reisewelt